Kyôdai Karate-Do Muttenz

Über Mirjam Zedi

 

 

  • 1. Dan
  • Karate seit 2003

Als ich 6 Jahre alt war, entdeckte ich die Kunst des Karates und wusste das ich dies ausüben möchte. Das war im September 2003 und auch heute fasziniert mich das Karate Training, welches ein grosser Bestandteil meines Lebens geworden ist.

Ich trainiere hauptsächlich für mich, jedoch habe ich früher sehr oft bei Turnieren teilgenommen um mich mit anderen zu messen. Im November 2011 gewann ich meine erste Medaille an einer Schweizermeisterschaft, in der Kategorie Kumite für den dritten Rang. Später wurde ich zweit Platzierte an der Schweizermeisterschaft, diesen Erfolg erlangte ich nach vielen Rückschlägen bei denen ich lernte immer wieder aufzustehen und weiterzumachen.

Als ich mit dem Karate angefangen habe, war es mein Ziel den schwarzen Gurt zu erreichen. Durch meinen grossen Willen und viel Training, konnte ich Ende 2014 mein Ziel verwirklichen. Dies gibt mir den Mut alles zu erreichen, wenn man an sich selbst glaubt und für seine Ziele arbeitet.

Seit ein paar Jahren trainiere ich unseren Nachwuchs, und darf deren Entwicklung verfolgen und Ihnen meine eigenen Erfahrungen auf den Weg geben. Um mein Training gut zu gestalten, mache ich eine Trainerausbildung die mir viele ideen gibt aber auch Wissen das mir selbst weiterhilft.

Karate ist für mich nicht nur Training sondern auch ein grosser Teil meines Lebens.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok